DeutschEnglish
DeutschEnglish

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Zittau Güterzug Schmalspur Dampflok Eisenbahnreisen  Erlebnisreisen

Zittau:
Mit Rollwagen ins Gebirge

3. - 5. April 2020

Zittau: Mit Rollwagen ins Gebirge

Seit Jahren sind wir Stammgast mit unseren Fotozügen auf den Gleisen der Zittauer Schmalspurbahnen.

Auch 2020 werden wir mit verschiedenen, dampfbespannten Güterzügen auf dem Zittauer Netz unterwegs sein. Dies geht aber nur in der Nebensaison, wenn noch genug Trassen für unsere Fotozüge zur Verfügung stehen und wir ausgiebig Zeit für Fotohalte und Scheinanfahrten haben.

Alle 3 Tage bieten wir ein Schmalspurdampfprogramm von Feinsten, wie Sie es von Tanago gewöhnt sind. Für diese Aktion holen wir wieder extra den DR- Personenwagen von der Döllnitzbahn nach Zittau, an der Aufarbeitung des Rollwagenzuges haben wir uns ja bereits in Jahr 2019 maßgeblich beteiligt und auch im Jahr 2020 fliesst wieder ein grosser Teil unserer Einnahmen in die Finanzierung dieses Projekts. Alle Teilnehmer fahren im Zug mit, auf den Transferstrecken »schmücken« wir unseren Zug mit orangenen Warnwesten.

Freitag und Samstag  morgen beginnen wir den Tag sehr früh, mit einem DR Personenzug und Sonnenaufgangsbildern. Danach fahren wir einen Güterzug mit vier beladenen Rollfahrzeugen, einem schmalspurigen Güterwagen, einem DR- Personenwagen, sowie einen DR- Packwagen. Am Freitag ist unsere Zugmaschine eine VII K, beschildert in Epoche IV. Kommen genug Teilnehmer zusammen bringen wir die zweite VII K bereits am Freitag nachmittag mit ins Spiel. Am Samstag bespannen unseren Rollwagenzug ins Gebirge zwei VII K, beschildert in Epoche IV. Am späten Nachmittag planen wir Verladeszenen an der Rollwagenanlage in Zittau. Sonntag starten wir etwas später, dann mit einem Güterzug bestehend aus 3 schmalspurigen Güterwagen, dem DR- Personen- und Packwagen. Selbstverständlich bringen wir an allen Tagen noch einige Strassenfahrzeuge entlang der Strecke mit ins »Spiel«. 

Eisenbahnreise
Teilnehmerzahl Max. 36
Dauer 3 Tage Gesamtprogramm
Verpflegung wird organisiert (Selbstzahler)
Preis ab 160 Euro
Buchbar,
Plätze frei
Noch Plätze frei.
Diese Reise jetzt buchen

 

Unsere Veranstaltung beginnt am Freitag morgen mit einer Dampflok der Baureihe VII K, unserem 4- teiligen Rollwagenzug, einem schmalspurigen Güterwagen, einem DR Personenwagen und dem DR Packwagen. Nach den Sonnenaufgangsbildern und dem Frühstück im Bahnhof Bertsdorf pendeln wir mit unterschiedlichen Zuggarnituren hoch nach Oybin und Jonsdorf. Abends bieten wir Nachtaufnahmen mit unserem Güterzug im Bahnhof Vorstadt, ausgeleuchtet mit unserem professionellen Lichtequipement.

Am Samstag wird unser Rollwagenzug von zwei Maschinen der Bureihe VII K gezogen. Beginnen werden wir wiederum sehr früh mit Sonnenaufgangsbildern. Danach lassen wir unseren Zug mehrmals im unteren Abschnitt zwischen Zittau und Bertsdorf pendeln, bevor wir Verladeszenen an der Roillwagenanlage in Zittau organisieren. 

Sonntag starten wir zwangsläufig etwas später. Heute zieht unsere Dampflok einen Zug bestehend aus 3 schmalspurigen Güterwagen, dem DR- Personenwagen und dem DR Packwagen. 

Alle Fahrzeuge beschriften wir entsprechend der DR Epoche IV, bis auf die DRG Maschine, die lassen wir in Epoche II Beschriftung.

Übrigens: Vom 31. März bis 2. April 2020 bieten wir als Vorprogramm zu "Zittau: mit Rollwagen ins Gebirge" eine 3-tägige Triebwagentour im "Schluckenauer Zipfel" und "Rund um Frydland" mit drei verschiedenen tschechischen Triebwagen an.

Reisepreis:

3- Tages- Gesamtprogramm auf der Zittauer Schmalspurbahn vom 3. - 5. April 2020 (ohne Verpflegung, ohne Hotel) – 480 Euro bei Buchung bis zum 30.10.2019

3- Tages- Gesamtprogramm auf der Zittauer Schmalspurbahn vom 3. - 5. April 2020 (ohne Verpflegung, ohne Hotel) – 540 Euro bei Buchung ab dem 1.11.2019

Einzeltage:

Freitag, 3. April 2020 - VII K mit Rollwagenzug und anschliessenden Nachtaufnahmen – 200 Euro

Samstag, 4. April 2020 - 2 x VII K mit Rollwagenzug und Rollwagenverladung - 200 Euro

Sonntag, 5. April 20120 – VII K mit schmalspurigem Güterwagen – wie ausgeschrieben – 160 Euro

Übernachtung: Auf Wunsch reservieren wir Ihnen eine preisgünstige Übernachtung in unserem Tourhotel, Nähe Zittau.


Unsere Leistungen:

  • Fotozüge zur Mitfahrt und zum Fotografieren an ausgesuchten Stellen;
  • Verpflegung, wie angegeben;
  • Fachkundige und erfahrene Tanago Reiseleitung (Deutsch + Englisch sprechend).

Nicht im Reisepreis enthalten sind Trinkgelder, persönliche Ausgaben, An- und Abreise nach Zittau.

Übernachtung: Wir haben uns diesmal für ein Tourhotel in der Nähe Zittaus entscheiden, damit der Weg zu den Morgen- und von den Nachtaufnahmen nicht zu weit wird.

Bitte vermerken Sie Ihre Übernachtungswünsche auf dem Buchungsformular.

Bitte beachten Sie unsere umfangreichen Versicherungsmöglichkeiten: Tanago arbeitet mit der HanseMerkur-Versicherung zusammen. Einen preiswerten Schutz gegen Krankheit, Verlust von Wertsachen, gegen Reiserücktritts- oder Reiseabbruchkosten können Sie einfach und schnell über Tanago abschließen!