DeutschEnglish
DeutschEnglish

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Döllnitzbahn Oschatz Mügeln IVk Tanago Eisenbahnriesen Erlebnisreisen

Österreich:
Frühsommer auf der
Mariazellerbahn

10. bis 12. Mai 2019

Österreich: Frühsommer auf der Mariazellerbahn

Schon seit Jahren haben wir versucht eine rot- beige 1099 mit möglichst orginal erhaltenen Wagen auf der Mariazellerbahn zum Einsatz vor speziellen Fotozügen zu bekommen. Der Weg war lang und steinig, doch letztendlich werden wir unser Ziel erreichen. An 2 vollen Fototagen werden wir die rot beige 1099.14 (beschriftet in Epoche 4 als ÖBB Maschine) vor braunen Personenwagen (4- Wagen Züge, ohne Ötscherbärlogo) auf der Berg- und Talstrecke der Mariazellerbahn zum Einsatz bringen. Dabei fahren alle Teilnehmer, wie bei Tanago üblich, im Zug mit, auf den Transferstrecken »schmücken« wir Lok und Wagen mit Warnwesten, denn nicht zahlende Zaungäste sind bei dieser Fahrt unerwünscht. 

Eisenbahnreise
Teilnehmerzahl Min. 20 max. 38
Dauer 2 Tage
Verpflegung ohne
Preis 360 Euro ohne Übernachtung
Buchbar,
Plätze frei
Offen für Buchungen
Diese Reise jetzt buchen

 

Unser Tourprogramm:

Freitag, 10. Mai 2019: Treffen der Teilnehmer und Übernachtung im Tourhotel in Winterbach.

Samstag, 11. Mai 2019: Von Winterbach fahren wir zunächst zur Laubenbachmühle, wo bereits 1099.14 mit ihrem 4- Wagenzug auf uns wartet. In den Steigungsabschnitten ist Anfahren mit einem lämgeren Zug leider nicht möglich, weshalb wir hier nur mit 4 Wagen fahren können. Wir nutzen den Tag für die Befahrung der Bergstrecke, hoch nach Mariazell. An den schönsten Stellen der Bahn steigen wir aus und fotografieren. Um 18:40 Uhr sind wir wieder in Winterbach, wo wir wiederum nächtigen.

Sonntag, 12. Mai 2019: Heute befahren wir mit 1099.14 und 4-Personenwagen plus optional einem Stückgutwagen die Talstrecke der Mariazellerbahn von Laubenbachmühle bis St. Pölten Alpenbahnhof. In Obergrafendorf versuchen wir eine Austellung der Lokomotiven an der Drehscheibe zu organisieren. Anschliessend fahren wir mit vielen Fotohalten hoch nach Winterbach, wo wir gegen 17:34 Uhr zurück erwartet werden.  Nach Beendigung der Tour haben Sie die Möglichkeit noch eine Nacht in Winterbach zu bleiben oder die Heimreise anzutreten. 

Reisepreis:

360 Euro pro Person für beide Tage Teilnahme an der Fotofahrt (bei Buchung bis 31. Oktober 2018)

385 Euro pro Person für beide Tage Teilnahme an der Fotofahrt (bei Buchung nach dem 31. Oktober 2018)

  • Übernachtung vom 10. bis 12. Mai (2 Nächte) im Tourhotel in Winterbach im 1/2 Doppelzimmer mit Halbpension (Frühstück / Abendessen) für 120 Euro (inkl. Kurtaxe)pro Person.
  • Einzelzimmerzuschlag für beide Nächte; 18 Euro pro Person.
  • zusätzlich Übernachtung im 1/2 Doppelzimmer vom 12. auf den 13. Mai 2019 mit Halbpension; 60 Euro pro Person.
  • Einzelzimmerzuschlag für Verlängerungstag (11. auf den 12. Mai 2019); 9 Euro pro Person.

 

Unsere Leistungen:

  • authentisch beschriftete Personenzüge auf der Mariazellerbahn am 11. und 12. Mai 2019;
  • optional die Übernachtung mit Halbpension im Tourhotel in Winterbach, wo die Touren beginnen und enden.
  • Fachkundige und erfahrene Tanago Reiseleitung (Deutsch + Englisch sprechend) plus örtliche Reiseleitung.

Nicht im Reisepreis enthalten sind Trinkgelder, Getränke, persönliche Ausgaben, An- und Abreise nach Winterbach.

Diese Tour ist ausschließlich für Fotografen komzipiert, da wir auf freier Strecke den Zug nicht zurückdrücken dürfen. Zudem stellen wir an manchen Fotopunkten den Zug nur ab und machen keine Durchfahrt. Somit ist diese Fahrt für Videofreunde nur bedingt geeignet.