DeutschEnglish
DeutschEnglish

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

Tanago Fotofahrt Öchsle Erlebnisreisen Eisenbahnreisen Dampflok

Öchsle: Dampf im Mai 

Freitag / Samstag,  11. und 12. Mai 2018

Öchsle: Dampf im Mai

Seit dem Frühjahr 2015 steht die würthembergische Tssd - 99 633 - auf der 19 km langen Schmalspurbahn Warthausen - Ochsenhausen wieder für Dampflokfahrten zur Verfügung. Die Lok, die auch als "Eisenbahn-Romantik-Lok" bekannt ist, wurde fabrikneu im Jahre 1900 nach Ochsenhausen geliefert, wo sie lange Jahre den Verkehr auf dem Öchsle mit ihren Schwestermaschinen abwickelte.

Motiviert von den vielen guten Fotos und Videos unserer Dezember 2017 Tour haben wir unser Programm unter fototechnischen Gesichtspunkten weiter optimiert. Wir fahren von Ochsenhausen nach Warthausen, also Kamin voraus und sparen uns den langen Transfer Warthausen - Ochsenhausen. Den wunderschönen Lokschuppen in Ochsenhausen setzen wir mit unserer professionellen Lichtanlage bei einer Nachtfotosession in richtig gutes Fotolicht. Im Bahnhof Ochsenhausen organisieren wir einen Rollbockverschub, natürlich mit der würthembergischen Tssd 99 633. Unser Fotozug wird gebildet aus zwei Personenwagen, einem Packwagen und mindestens zwei gedeckten Güterwagen. Dazu kommen Statisten und Fahrzeuge entlang der Strecke zum Einsatz, wie Sie es von vielen Tanago Fotofahrten gewohnt sind.

 
Teilnehmerzahl Max. 36
Dauer 2 Tage
Verpflegung ist organisiert; Selbstzahler
Preis € 220,00
Plätze frei Buchbar
Diese Reise jetzt buchen

 

Unser Programm am Freitag, den 11. Mai 2018, beginnt um ca. 18 Uhr in Warthausen, wir fahren Tender voraus nach Ochsenhausen und machen auf der Strecke Sonnenuntergangsbilder. In Ochsenhausen sind Nachtaufnahmen u.a. am Lokschuppen mit 99 633 und evtl. 99 651 (kalt) vorgesehen. Anschliessend gibt es einen Transfer für die Autofahrer zurück nach Warthausen. 

Am Samstag, den 12. Mai fotografieren und filmen wir von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, wir fahren auf der Gesamtstrecke des gegenwärtigen Öchsle als GmP, jedoch hauptsächlich Kamin voraus von Ochsenhausen nach Warthausen, um beste Fotoergebnisse auf dieser schönen Strecke zu erzielen. Nach Ende der Veranstaltung fahren wir die Autofahrer wieder zurück nach Warthausen.

Unser Fotozug wird gebildet aus: 99 633 + KBi - Stg 0166 (2. Klasse) + KBi - Stg 0021 (2./3. Klasse) + KPwPosti - Stg 0144 + G Stg 154 + G - Stg 481 (Pufferwagen) 

Wir haben uns ganz bewußt für den Fahrtbeginn in Ochsenhausen entschieden, denn wir wollen einen authentischen Zugbetrieb nachstellen. Dadurch wird natürlich zu Beginn des Programms eine zusätzliche Überführungsfahrt aus Warthausen notwendig, was die Kosten unserer Veranstaltung etwas nach oben bringt. Wir sind uns allerdings sicher, daß die vielen Fotomitive entlang der Strecke mit einer "richtig-rum" fahrenden Lok dafür entschädigen werden!

Mittags gibt es eine Verschnaufpause für Lok, Personal, und Foto-/Videografen! Diese können wir am Bratwurststand in Ochsenhausen mit einer zünftigen Brotzeit verkürzen.


 

 

Pro Teilnehmer kosten die Fotoaktion auf dem Öchsle 220 EUR für beide Tage.

Für Verpflegung sorgen wir (Selbstzahler).

Bitte buchen Sie rechtzeitig, wir achten auf Fotoqualität und werden nur mit maximal 36 Teilnehmern auf Tour gehen !

Etwa 4 Wochen vor der Fotofahrt versenden wir das Tourprogramm an die Teilnehmer. Nebenherfahrer finden wir nicht gut, und werden unseren Zug mit Warnwesten während der Transfers schmücken. Nur durch ehrliche Zahler können Museumsbahnen teure Dampfloks unterhalten!

Ein Teil der Bilder auf diese Seite stammen von Helmut Kopp und Thomas Hankel, denen wir für die Bereitstellung ihrer tollen Bilder danken !