DeutschEnglish
DeutschEnglish

Persönliche Beratung

+49 (0)151 27 588 064

Mi. & Fr. 15-19 Uhr

Fotoreisen &
Eisenbahnreisen

News

Neues aus Pakistan - HGS 2277 aus Peshawar im Anmarsch!
weiter lesen »

Öchsle muss verschoben werden - Ersatz ist 75 1118 !!
weiter lesen »

Selfkantbahn: Viele Gründe, wieder zurückzukommen
weiter lesen »

Neue Reise-Kategorie »Travel Club«
weiter lesen »

Mongolei: Die Wüste lebt!
weiter lesen »

Alle News anzeigen »

Über Tanago

Erleben Sie mit Tanago eindrucksvolle Eisenbahnreisen und speziell für Fotografen und Videofilmer organisierte Sonderfahrten.

Wir sind selbst Eisenbahnfans und Fotografen und wissen, worauf es ankommt, damit Sie eindrucksvolle Bilder und Videos mit nach Hause nehmen können.
Mehr »

Der Travel Cub

Ein völlig neues Reise-Erlebnis bieten wir Ihnen mit unseren »Travel Club« Reisen.

Bislang haben wir uns auf unseren Reisen immer nur um Loks, Wagen, und Aufnahmen von früh bis spät gekümmert, und weniger um das, was es sonst noch neben dem Schienenstrang zu sehen und entdecken gibt.

Vielen Kunden haben uns angeschrieben und gefragt, ob wir nicht auch »touristische« Besuchspunkte in unsere Programme integrieren könnten. Das stellte sich manchmal als Problem heraus, denn viele Programme waren wirklich ausschließlich darauf ausgelegt, möglichst viele authentische Bahnbilder mit nach Hause zu bringen. Andererseits haben wir bei Reisen in ferne Regionen auch festgestellt, daß das Bedürfnis nach mehr als nur Eisenbahn sehr groß war: auf unserer Pakistanreise im November 2019 bucht ein Drittel aller Teilnehmer die touristische Rundreise nach der Dampftour, zudem erkunden weitere Teilnehmer die Bergwelt im Norden Pakistans und die Hauptstadt Islamabad auf organisierten Privattouren vor und nach der Reise.

Zusätzlich sprach uns unser langjähriger englischer Kooperations­partner Geoff Cooke an, ob wir uns vorstellen können, genau diese Art von Reisen, die Geoff seit Jahren erfolgreich mit seinen  englischsprachigen Kunden durchführt, in Zukunft gemeinsam mit ihm unter dem Dach von Tanago anzubieten.

Für uns war also klar, in welche Richtung wir uns künftig bewegen wollen …
 

Unser Kind brauchte einen Namen

Um dem Kind auch einen Namen zu geben, beschlossen wir, diese Reisen zukünftig »Travel Club« Reisen zu nennen. Diese Reisen zeichnen sich durch einen großen Anteil an touristischen Elementen aus, sehr gute Hotels im gehobenen Standard, Gepäcktransfers unabhängig von der Gruppe, mindestens Halbpension, einen entspannten Tagesplan, und natürlich auch durch einen Anteil an Eisenbahnaktivitäten, bei denen wir Eisenbahn erfahren und genießen wollen. Wir werden auch bei den »Travel Club«-Reisen unser bewährtes Tanago Prinzip beibehalten, nicht mit ausufernden Teilnehmerzahlen zu reisen: bei 24 Teilnehmern ist Schluß!

Neben unseren klassischen Tanago Touren werden wir also auch Travelclub Reisen anbieten. Die Kennzeichnung der Reisen ersehen Sie aus der Dampflok (klassische Tanago Tour mit Schwerpunkt Eisenbahn), der Kamera (Photoreise oder Photoworkshop) oder der Palme für eine Travelclub Reise.

 

der neue Travelcllub Schriftzug Erkennungszeichen für Eisenbahnreisen mit hohem TourismusanteilDer Travel Club-Schriftzug mit der Palme!

Unser Ziel ist es, diese Reisen für Eisenbahninteressierte zugänglich zu machen, die nicht jede Niete zählen, und alle diejenigen, die neben den Höhepunkten des Bahnbetriebs auch Land&Leute sehen wollen, Ihre bessere Hälfte nicht zu Hause lassen möchten, oder einfach einmal Komfort und Ruhe bei einer Eisenbahnreise genießen können. Alle Reisen werden durch einen mehrsprachigen Tanago-Reiseleiter (mindestens deutsch und englisch) begleitet.

Begleiten Sie uns auf unserem neuen Weg, wir freuen uns auf neue Gesichter oder auch bekannte Namen in einem neuen Marktsegment !